StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Änderung unserer Forendaten
So 24 Aug 2014, 00:54 von Gast

» Sailor Moon - Another Fate | Einladung zum Geburtstag
Mi 11 Jun 2014, 05:59 von Gast

» Kündigung der Partnerschaft
Do 17 Apr 2014, 22:06 von Gast

» Fairy Piece
Do 17 Apr 2014, 06:41 von Gast

» Janus's Mansion
Fr 11 Apr 2014, 22:21 von Gast

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Do 09 Mai 2013, 08:11
Ansprechpartner
Partner

Teilen | 
 

 Neji Hyuuga

Nach unten 
AutorNachricht
Neji Hyuuga
User
avatar


BeitragThema: Neji Hyuuga   So 02 Jun 2013, 09:14


Charakterbewerbung




Allgemeines

Vorname:
Neji
Familienname:
Hyuuga
Alter:
17
Geburtstag:
15.05
Geschlecht:
Männlich
Ninjarang:
Jo-Nin
Blutgruppe:
A-Prositiv
Geburtsort:
Konoha-Gakure
Wohnort:
Konoha
Familie:
Hizashi Hyūga (Vater)
Hinata Hyūga (1.Cousine)
Hanabi Hyūga (2.Cousine)
Hiashi Hyūga (Onkel)
Ninjaclan:
Hyuuga-Clan
Aussehen:
schwarze lange Haare, lilane Augen, Konoha Stirnband, weiße Hose und weißes Oberteil, schwarzes Tuch (um der Taile), schwarze Schuhe
Charaktereigenschaften:
Neji ist ein ruhiger und besonnener Mensch, der sich eher im Hintergrund hält und nur dann etwas sagt, wenn es notwendig ist. Er glaubt an Fakten und Beweise und steht allen Dingen eher skeptisch gegenüber, die er auch stets zu analysieren versucht.
Besonderes/Sonstiges:
Besitzt das Byakugan

Fähigkeiten

Chakraaffinität:
Stärken:
Schwächen:
Ausrüstung:
Besonderheiten/Sonstiges:

Privates

Sexuelle Orientierung:
Hetero
Vorlieben:
Abneigungen:
Hobbies:


Biographie

Wichtige Daten des Charakters:
Ziel:
Story:
Neji Hyuga ist ein Mitglied des Nebenhauses der Hyuga-Familie. Obwohl er der beste Ninja seiner Abschlussklasse in der Ninja-Akademie war und auch als der talentierteste der Ge-Nin galt, die an der Chû-Nin-Prüfung teilnahmen, kann er somit niemals der Führer seines Clans sein. Neji ist sehr verbittert über die Unterdrückung, die das Hyuga-Nebenhaus erfährt. Er beherrscht die Jyuken und sein Byakugan ist weit genug entwickelt um ihm zu erlauben, die Chakra-Löcher einer Person zu erkennen. Er hat durch die Hakke Sho Kaiten und die 64 Hände von Hakke, die die Chakra-Löcher einer Person vollständig verschließen und sie somit nutzlos machen, auch eine sehr gute Verteidigung.
Neji ist besonders verbittert über sein Schicksal, das ihm dadurch aufgezwungen wurde, dass sein Vater, Hizashi Hyuga, einige Momente später als dessen Zwillingsbruder Hiashi geboren wurde, was Hiashi zu einem Mitglied des Haupthauses und Hizashi, und damit auch seinen Sohn Hyuga, zu einem Mitglied des Nebenhauses machte. Als Kind hatte Neji nichts gegen das Haupthaus, aber da er mit dem ständigen Hass lebte, den sein Vater verspürte, begann er auch, Verachtung für das Haupthaus zu spüren. Diese Verachtung vertiefte sich noch, als er zusehen musste, wie Hiashi das Hyuga-Fluchzeichen seines Vaters aktivierte und diesen damit großen Schmerzen aussetzte.
Allerdings wurde Neji erst nach dem Vorfall mit dem Land des Donners und dem Land des Feuers zu dem, was er war, als er an der Chu-Nin-Auswahlprüfung teilnahm. Die beiden Länder, die sich im Krieg befanden, hatten sich entschlossen, einen Friedensvertrag abzuschließen, und zu diesem Zweck hatte das Land des Donners Botschafter in das Land des Feuers geschickt. Allerdings waren diese in Wirklichkeit nur gekommen, um Hiashi Hyugas Tochter Hinata zu entführen. Hiashi verhinderte dies allerdings und tötete die Eindringlinge. Absurderweise verlangte das Land des Donners, dass ihm für diese Schandtat der Körper eines Mitgliedes der Hyuga-Familie übergeben werden sollte. Hizashi Hyuga meldete sich freiwillig und rettete damit seinem Bruder das Leben. Neji allerdings wurde gesagt, das Haupthaus hätte seinen Vater dazu gezwungen zu gehen, was viel einfacher zu schlucken war als die Wahrheit.
Diese Kette von Ereignissen führte dazu, dass er glaubte, dass unser Schicksal, als was wir geboren werden, und unsere Eigenschaften von Geburt an festgelegt sind und wir nichts tun können um uns dem zu widersetzen. Seine aufgebauten Hassgefühle entladen sich schließlich bei der Chu-Nin-Auswahlprüfung, bei der er versucht, Hinata zu töten. Dies gelingt ihm zwar nicht, aber er verletzt sie – sowohl seelisch als auch körperlich – bleibend.
Dadurch zieht er einen mit Blut geschworenen Racheschwur Narutos auf sich, der von Nejis Geschichte nicht im geringsten beeindruckt ist. Auf Nejis Feststellung, dass er gar nicht wissen könne wie es sei, mit solch einem schrecklichen Zeichen markiert zu sein, das man nie loswerden könne, meint er nur: „Ehehe… Nun… Vielleicht weiß ich das schon…. Na und?“ – Er, in den ja das neunschwänzige Fuchsungeheuer gebannt wurde, weiß das ja tatsächlich ganz gut.
An diesem Tag regnen viele Erkenntnisse auf Neji herab, dass sich Menschen ändern können, zusammen mit der Erklärung seines Onkels, dass sein Vater nicht gezwungen wurde sich zu opfern, sondern dies freiwillig tat, bringen ihn zu der Erkenntnis, dass sogar ein Vogel im Käfig, wenn er intelligent ist und genug Willensstärke hat, die Käfigtür mit seinem Schnabel öffnen und wieder durch den Himmel sausen kann.

Wichtiges

Aus welchem Anime kommt euer Charakter?
Naruto
Wie heißt euer Charakter in dem Anime?
Neji
Wie lange postest du schon in RPG's?
seit 8 Monaten
Wie sollen wir dich nennen?
Neji
Sonstiges:
nop
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Neji Hyuuga
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Willkommen im RPG :: Charakterbewerbungen-
Gehe zu: